Das Konzept
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Respekt vor dem Wesen der Kinder: Jedes Kind hat ein Recht darauf, dass seine Bedürfnisse ernst genommen werden. Bei den Roten Rüben gibt es keine Vorgaben, was ein Kind können muss. Jedes Kind darf ganz nach seinem eigenen Tempo spielen oder basteln.


Grundlage unserer Arbeit bildet ein gemeinsam von Eltern und Bezugspersonen erarbeitetes pädagogisches Konzept. Unser Ziel ist, die individuelle Entwicklung der Kinder zu unterstützen. Dabei setzen wir auf das "Freispiel" das von den Bezugspersonen aktiv begleitet wird. Der Umgang mit Grenzen und die kreative Lösung von Konflikten sind weitere Eckpfeiler der pädagogischen Arbeit. Verschiedene Angebote wie Psychomotorik und musikalische Frühförderung helfen den Kindern, ihre Stärken und Schwächen kennen zu lernen.



Download Konzeption